04. April 6:00 – 7:00

Feier der Osternacht

Aus dem Dunkel ins Licht. Vom Tod zum Leben. Auferstehungsfeier am frühen Ostersonntagmorgen in der KunstKulturKirche Allerheiligen. Liturgische Feier in den Tag hinein. Mit der aufgehenden Sonne. Den traditionellen alttestamentlichen Lesungen stellt die Wiener Videokünstlerin Valerie Schaller Videosequenzen gegenüber, die den Raum füllen. Zeitgenössischer Tanz akzentuiert die Liturgie. 

 

Sandra Domnick und Maria Kobzeva (Tanz), Richard Millig (Orgel), 

Valerie Schaller (Video)

 

 

Bildnachweis: Pfingstrosen © Valerie Schaller