24. Dezember 22:00 – 23:30

Christmette

mit musikalischer Einstimmung ab 21.30 Uhr

 

O. Messiaen: aus La Nativité du Seigneur: 

neuf méditations pour orgue (1935); 

II Les bergers; III Desseins éternels

R. R. Klein: aus Metamorphosen zu Texten des Mystikers Meister Eckhart (2001): 

I. Das göttliche Licht; III. Das süße Band der Liebe; 

VI. In Gottes Frieden

N. Hakim: aus Variationen über 'Wie schön leuchtet der Morgenstern' (2008): 

Variation I; Variation II

 

Mitwirkende

Nora-Gudrun Spitz-Zipper (Oboe)

Richard Millig (Orgel)